Lilenyas Bücherblog

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Rezensionen
  Bücher 2009
  Bücher 2008
  Bücher 2007
  Bewertungsschema
  Keeper
  Hinweis zum Copyright
  Impressum
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    fachbuchholzer

    crashpin
    - mehr Freunde




  Links
   Liebesromanforum
   my Fanbase
   Happy-End-Bücher
   Klusis Lesetagebuch
   Tauschticket
   Buchhändleralltag
   Bücher zum Träumen
   Sasys Blog
   Crashpin's Blog
   Björns Blog
   Rebeccas Blog



Webnews



http://myblog.de/lilenya

Gratis bloggen bei
myblog.de





Immer Ärger mit den Männern

von Susan Andersen

Inhalt

Juliet Rose Astor Lowell ist die Tochter eines Hotelmagnaten. Mit über 30 Jahren hat sie endlich selbst die Verantwortung für eine Hoteleröffnung bekommen. Aus diesem Grund reist sie nach New Orleans. Ihr Vater lässt es sich aber nicht nehmen, ihr einen Wachhund zur Seite zu stellen. Detective Beau Dupree ist von dieser Aufgabe alles andere als begeistert. Er würde lieber wieder „richtige“ Polizeiarbeit machen und nicht den Babysitter spielen. Aus diesem Grund beschließt er, sich unmöglich zu benehmen und Miss Astor Lowell so dazu zu bewegen, um einen anderen Wachhund zu bitten.

Als plötzlich wirklich forcierte kleine Unfälle das Leben von Juliet in Gefahr bringen muss Beau einsehen, dass er die Situation vielleicht nicht Ernst genug genommen hat. Während sich die beiden auch privat näher kommen stellt sich natürlich die Frage, wer Juliet gerne loswerden möchte…

Review

Susan Andersen zeichnet sich generell durch einen herrlich lockeren Schreibstil aus, gewürzt mit einer guten Prise Humor. Danach muss man auch in diesem Roman nicht suchen. Er ist witzig und überzeugt.

Die Charaktere sind sympathisch dargestellt und haben dabei trotzdem die kleinen menschlichen Fehler, durch die es Spaß macht, etwas über sie zu erfahren. Die Liebesgeschichte an sich nimmt nicht zu viel Raum ein und verfällt in keinem Moment dem Kitsch. Nebenbei erfährt man auch interessante Details über die Stadt New Orleans.

Immer Ärger mit den Männern“ ist ein ungewöhnlich treffender deutscher Titel, man muss schon grinsen wenn man ihn liest. Wem andere Susan Andersen-Romane gefallen haben, der macht auch bei diesem keinen Fehler. Auf jeden Fall geeignet für Fans von Susa Elizabeth Phillips oder Rachel Gibson!

Fazit

7/9 Punkten!

(Review ursprünglich hier veröffentlicht: http://www.myfanbase.de/index.php?mid=1014&tid=713, Copyright liegt bei MyFanbase!)

2.10.07 16:02
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung