Lilenyas Bücherblog

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Rezensionen
  Bücher 2009
  Bücher 2008
  Bücher 2007
  Bewertungsschema
  Keeper
  Hinweis zum Copyright
  Impressum
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    fachbuchholzer

    crashpin
    - mehr Freunde




  Links
   Liebesromanforum
   my Fanbase
   Happy-End-Bücher
   Klusis Lesetagebuch
   Tauschticket
   Buchhändleralltag
   Bücher zum Träumen
   Sasys Blog
   Crashpin's Blog
   Björns Blog
   Rebeccas Blog



Webnews



http://myblog.de/lilenya

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ewige Liebe

von J.R. Ward

Band2/Teil 1 der ~Black Dagger Brotherhood~

Inhalt

Die Black Dagger sind eine kleine Kampftruppe von Vampiren.
Ihr Auftrag: Die verbliebenen Vampire auf der Erde zu beschützen.
Ihre Feinde: Die Lesser. Sie sind Menschen, die ihrer Seele beraubt wurden und deren Ziel die völlige Vernichtung aller Vampire ist.

Vor langer Zeit wurde Rhage, einer der Black Dagger, von der Jungfrau der Schrift verflucht und muss seitdem verstärkt auf sein inneres Gleichgewicht achten, sonst bricht eine Bestie aus ihm hervor, die keinen Unterschied zwischen Freund und Feind macht.

Eines Tages trifft er Mary und ist von ihr sofort fasziniert. Doch mehrere Probleme stellen sich den beiden in den Weg: Mary ist nicht nur ein Mensch, weshalb eine Liebesbeziehung zwischen den beiden streng verboten ist, sie ist außerdem todkrank.

Kritik

In Deutschland ist dies der dritte Black Dagger-Band. Im Original ist es die erste Hälfte des zweiten Black Dagger-Buches „Lover Eternal“. Der Heyne-Verlag teilt die Bücher im deutschen jeweils in zwei Bücher auf.
Ich habe in die Geschichte der Black Dagger nur schwer einen Einstieg gefunden, Nachtjagd hat mir nur bedingt gefallen, allerdings war die Fortsetzung dann super.
In diesem Band und dem folgenden geht es nun um den Vampir Rhage. Schon vorher wusste man, dass er verflucht ist. Er wild als unheimlich gutaussehend beschrieben und von seinen Brüdern „Hollywood“ genannt.
Mary ist ebenfalls ein interessanter Charakter. Nach Butch, einem ehemaligen Polizisten, ist sie der zweite Mensch, der Kontakt zur Bruderschaft erhält.

Da dieser Band nur die erste Hälfte eines Romans ist, bleiben am Ende natürlich etliche Fragen offen. Man möchte unbedingt wissen, wie es mit Rhage und Mary weiter geht. Vor allem ist natürlich auch spannend, was Marys Krankheit für die Beiden bedeuten wird.

Fazit

Die erste Hälfte dieses Black-Dagger Romans verspricht schon mal einiges, unbedingt in „Bruderkrieg“ die Geschichte zu Ende lesen!

9 von 9 Punkten!

Die Black Dagger Brotherhood

1)      Dark Lover (Nachtjagd/Blutopfer)
2)      Lover Eternal (Ewige Liebe/Bruderkrieg)
3)      Lover Awakened (Mondspur/Dunkles Erwachen)
4)      Lover Revealed (Menschenkind Okt 08/Vampirherz Nov 08)
5)      Lover Unbound (Seelenjäger Feb 09/ ??)
6)      Lover Enshrined

 

 

9.6.08 21:06
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung