Lilenyas Bücherblog

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Rezensionen
  Bücher 2009
  Bücher 2008
  Bücher 2007
  Bewertungsschema
  Keeper
  Hinweis zum Copyright
  Impressum
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    fachbuchholzer

    crashpin
    - mehr Freunde




  Links
   Liebesromanforum
   my Fanbase
   Happy-End-Bücher
   Klusis Lesetagebuch
   Tauschticket
   Buchhändleralltag
   Bücher zum Träumen
   Sasys Blog
   Crashpin's Blog
   Björns Blog
   Rebeccas Blog



Webnews



http://myblog.de/lilenya

Gratis bloggen bei
myblog.de





Shiver - meine Rache wird euch treffen

von Lisa Jackson

~Hörbuch-Rezension~

Inhalt

Abby Chastain hatte keine leichte Vergangenheit. Mit 15 Jahren verlor sie ihre Mutter Faith, die in einer Nervenheilanstalt einsaß und von Wahnvorstellungen geplagt wurde. Sie stürzte sich damals aus dem Fenster.

Nun lebt Abby in New Orleans und ist als Fotografin erfolgreich. Doch ihre Vergangenheit holt sie ein, als zwei Leichen gefunden werden. Eine davon ist die ihres Exmannes, eines umstrittenen Radiomoderators. Weitere Morde geschehen und es wird immer klarer, dass es eine Verbindung zu Abbys toter Mutter geben muss…

Kritik

Ich war wirklich sehr neugierig auf diese erste „Begegnung“ mit Lisa Jackson, die sonst nur in den höchsten Tönen gelobt wird. Ihre Ladythriller erfreuen sich großer Beliebtheit und ich habe diesen als Hörbuch gehört.

Ich bekam wirklich nur sehr schwer Zugang zu diesem Buch. Die Geschichte um die tote Mutter, den Exmann, der Radiomoderator ist und die Todesfälle kann man nur schwer miteinander in Verbindung bringen. Abgesehen davon, dass Abby Lukes Exfrau war, hat sie zu Beginn gar nichts mit den Morden zu tun. Allerdings werden auch Gedankengänge des Täters dazwischen gespielt, aus denen genau hervorgeht, dass er für Faith Rache üben will. Trotzdem kam mir die Geschichte sehr verworren und nicht gut durchdacht vor. Spannend wurde sie erst gegen Ende und auch dann nur bedingt.
Ich habe nun herausgefunden, dass dieser Band wohl mitten in eine Serie gehört, was auch die offene Frage erklären könnte, die am Schluss des Romans aufkommt, aber nicht mehr beantwortet wird. Allerdings wurde nur der erste Band der Serie, „Bitter sollst du büßen“, übersetzt. „Shiver“ ist dann bereits der vierte Band.
Die Charaktere fand ich zwar gut dargestellt, doch bleiben sie insgesamt uninteressant. Auch der Täter war für mich weder überraschend, noch besonders ausgefeilt dargestellt.

Gelesen wird dieses Hörbuch von Franziska Pigulla, die vielen als die Stimme von Dana Scully aus der Serie „Akte X“ bekannt sein dürfte. Wie immer macht sie ihren Job auch hier wirklich gut. Die Schwächen in der Story kann sie aber auch nicht ausmerzen.

Fazit

Netter Ladythriller, den man lesen/hören kann aber nicht muss.

6 von 9 Punkten!

6 CD’s, 358 Minuten Spielzeit
Gelesen von Franziska Pigulla
Genre: Romantic Suspense (Ladythriller)

 

8.10.08 20:33
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung